Alterung

Untersuchungen zur Alterungsbeständigkeit

Die Alterungsbeständigkeit einer Klebverbindung muss in den meisten Fällen nachgeweisen werden, damit die Langzeitstabilität der Fügeverbindung gewährleistet werden kann. Die Weiterentweicklung bestehender Alterungsmethoden zur Generierung anwendungsnaher und zeitverkürzter Testverfahren ist daher von essentieller Bedeutung für eine weitere Verbreitung der Klebtechnik in der industriellen Fertigung.

Pfeil Umweltsimulationen zur Prüfung der Langzeitbeständigkeit von Fügeverbindungen
Pfeil Alterungsuntersuchungen mit Hilfe Klimakammern, Salzsprühnebelanlagen, Freibewitterung usw.
Pfeil Beschleunigte Alterung unter Medieneinfluss
Pfeil Alterungen nach firmeninternen, nationalen sowie internationalen Normen und Vorschriften z.B. Kataplasma, VDA-Wechseltest usw.

 

Klimakammer Salzsprühkammer

Bestimmung der Alterungsbeständigkeit: Beispielsweise mit Hilfe von Klimakammer oder Salzsprühnebelkammer (Temperatur, Feuchtigkeit, aggressive Medien).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen